Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles

 

 

 

  • Hier geht es zum jeweiligen Umweltfahrplan / Müllabfuhrtermine

 

 

 

Bund Naturschutz verleiht Markt Thierstein das Vereinsabzeichen in Gold für 50-jährige Mitgliedschaft

 

FICHTELKIDS SIND DIE VORREITER IM LANDKREIS 

 

Grundsteuerreform

 

Infoblatt und Fragebogen für ukrainische Flüchtlinge

 

Caritas Sozialberatung

 

Sauberes Schüren mit Holz, Merkblatt

 

Kontaktdaten FiftyFifty Taxiunternehmen

 

Fachstelle für Demenz und Pflege Oberfranken

 

kostenloses BayernWLAN

 

Pressemitteilung Fachstelle für Demenz und Pflege

 

__________________________________________________________________________________________________________________

 

Durch Fördergelder aus dem Regionalbudget der Brücken-Allianz-Bayern-Böhmen konnten im Jahr 2023 einige Projekte die der Bevölkerung und dem Allgemeinwohl dienen verwirklicht werden. Vielen Dank dafür!!!

 Pavillion des Theirsteiner Burgsommers 

Das Burgsommerteam freut sich über die Anschaffung zweier Pavillions, die sowohl bei den beliebten Burgsommerveranstaltungen als Umkleiden für die Künstler, als Schutz für die Technik oder aber auch bei Hochzeiten auf der Burg ihre Verwendung finden werden. 

 

 

 Artenschutzturm mit Helferteam 

Helmut Tietz und sein Helferteam freuen sich, dass aus dem alten, ausgedienten Trafohaus in Schwarzenhammer, der eigentlich abgerissen werden sollte, ein Artenschutzturm entstand. Herzlichen Dank auch an Stefan Schürmann von der Unteren Naturschutzbehörde. Durch seine Idee wurde dieses Projekt Wirklichkeit und bietet nun Nistmöglichkeiten und Bruthilfen für viele Vögel, wie z.B. Turmfalken, Mauersegler aber auch für Insekten. Die feierliche Einweihung findet im Frühjahr zusammen mit den Hammerrundweg statt.

 

 

 

 Dr. Geißendörfer mit Team vor einer Stele 

Dr. Geißendörfer (sitzend unten rechts) freut sich, dass die Hammerrunde in Kaiserhammer, zusammen mit vielen fleißigen Helfern neu gestaltet werden konnte. Z.B. malte die Thiersteiner Künstlerin Marion Lucka die Bilder auf den Stelen. Reinhard Kaiser sorgte für die richtige Stimme beim Vorlesen der Geschichten, die wiederrum auf den aufgedruckten  QR-Codes zu Hören sind. Im Frühjahr soll die feierliche Einweihung zusammen mit dem Artenschutzturm stattfinden.

 

 

 

 'Stefan Schieweck und Gerhard Schoberth von den Stellplatzfreunden 

 

Stefan Schieweck und Gerhard Schoberth, vom Verein der Stellplatzfreunde, freuen sich, dass der in die Jahre gekommene Stellplatz-Schupf´n beim Wohnmobilplatz " Am Hirtweg" in Thierstein, eine neue Verkleidung bekommen hat! Dieser Schupf´n dient der geselligen Zusammenkunft der Stellplatzgäste zum gemeinsamen Grillen und Beisammensein, wie auch der Bevölkerung zum gemeinsamen Musizieren, Vorträge etc.

Der Thiersteiner Wohnmobilstellplatz ist vor allem für seine schöne Lage und Aussicht bekannt und bei seinen Stammgästen sehr beliebt.

 

 

 

Freie Wähler unter sich

 

Bei herrlichstem Sommerwetter nutzten Erster Bürgermeister Thomas Schobert und Zweiter Bürgermeister Alexander Dietrich, Markt Thierstein die Gelegenheit mit Hubert Aiwanger, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, zu einem kleinen Plausch .

 

 

Bild mit Hubert Aiwanger

 

 

 

 

Gründung IKZV Feuerwehr Höchstädt-Thierstein

 

 

Gründung IKZV Feuerwehr Höchstädt-Thierstein

 

Am Dienstag, den 18.04.2023 wurde der interkommunale Zweckverband der Feuerwehr Höchstädt-Thierstein im Beisein von Landrat Peter Berek, Kreisbrandrat Wieland Schletz, den beiden Bürgermeistern Thomas Schobert (Markt Thierstein) und Gerald Bauer (Gemeinde Höchstädt i. Fichtelgebirge) sowie einigen Mitgliedern der beiden Feuerwehren gegründet.

 

 

 

 

Verabschiedung in den Ruhestand

 

Verabschiedung in den Ruhestand

Roland Kattner, Mitarbeiter beim Bauhof des Marktes Thierstein, wurde am 14.02.2023 im Rahmen einer kleinen Feierstunde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Erster Bürgermeister Thomas Schobert bedankte sich bei Herrn Kattner für die knapp 20-jährige Treue zum Markt Thierstein und wünscht Ihm für seinen neuen Lebensabschnitt alles Gute.

 

 

 

 

Innenminister Joachim Herrmann zu Besuch auf Schloß Thurnau

 

Bei dem Besuch des Bayerischen Innenministers Joachin Herrmann auf Schloß Thurnau, wurden neben den Gesprächen über die oberfränkische Polizei und weiteren Themen, ein konstruktiver Austausch bezüglich der geplanten Zusammenlegung und des Neubaus eines gemeinsamen Feuerwehrhauses der Gemeinde Höchstädt und Markt Thierstein geführt.

 

 

Innenminister Herrmann zu Besuch auf Schlß Thurnau

 

Im Bild von links: Erster Bürgermeister Markt Thierstein Thomas Schobert;  Bezirkstagspräsident von Oberfranken Henry Schramm; Bayerns Innenminister Joachim Herrmann; Ortsvorsitzende CSU Thierstein Stefanie Mundel; Landtagsabgeordneter Martin Schöffel (CSU) und Erster Bürgermeister Gemeinde Höchstädt im Fichtelgebirge Gerald Bauer;

 

 

 

Brücken-Allianz Bayern-Böhmen e.V. fördert Ortsprospekt Markt Thierstein

 

 

Brücken-Allianz Bayern-Böhmen fördert Ortsprospekt Thierstein

 

 

Erster Bürgermeister Thomas Schobert freut sich über den neuen Thiersteiner Ortsprospekt, der ab sofort im Rathaus Thierstein kostenlos erhältlich ist. 

Gefördert wurde dieser Prospekt aus dem Regionalbudget der Brücken-Allianz Bayern-Böhmen e.V.

 

 

 

 

 

 

Zweiter Sieger Feuerwehrinfomobil Thierstein

-Auszeichung für regionales Engagement-

Ein Wettbewerb der Brücken-Allianz Bayern-Böhmen e.V.

 

 

 Ehrung Brandschutzmobil in Ebermannstadt

 

 

Lorenz Neupert, Stefan Schieweck und Alexander Dietrich v.l. durften die Auszeichnung in Ebermannstadt entgegennehmen.

 

Wollen Sie mehr zum Brandschutzinfomobil erfahren? Dann sehen Sie sich den Imagefilm dazu an.

 

 

 

Sie ist da! Die neue Mitfahrbank im Ortsteil Kaiserhammer

 

Mitfahrbank Kaiserhammer

 

Brauchen Sie eine Mitfahrgelegenheit für Kurzstrecken? z.B. nach Thierstein?

 

 

 

 

 

 Ortsschilder "Wäschteich" und "Pfannenstiel" offiziell an den Fernweh-Park Oberkotzau übergeben

 

Zwischen den Ortschildern aus aller Welt gibt es im Fernweh-Park auch den Themenpark "LUSTIGE UND KURIOSE ORTSNAMEN". So kam es , dass der Initiator des Fernweh-Parks Herr Klaus Beer die Gemeinde Thierstein, Ersten Bürgermeister Thomas Schobert kontaktierte und anfragte, ob man diese beiden Ortsnamen in diesem Zusammenhang dauerhaft präsentieren möchte. Kurzentschlossen wurden diese Schilder bestellt und an einem herrlichen Frühlingstag offiziell übergeben.

 

Schilderübergabe

 

Im Bild von links: Klaus Beer, Initiator des Fernwehparks Oberkotzau, Erster Bürgermeister Thomas Schobert, Marktgemeinde Thierstein und Erster Bürgermeister Markt Oberkotzau Stefan Breuer

 

Schilderübergabe

 

Starhandabdruck Dirk Nowitzki

 

Natürlich ließ es sich Bürgermeister Thomas Schobert nicht nehmen, diese außergewöhnliche Sammlung zu Bestaunen!

"Etwas größer ist die Hand von Dirk Nowitzki wohl doch!"

 

Mehr Bilder zur Schilderübergabe sehen Sie unter dem Link:

Link zur Schilderübergabe

 

 

25 Jahre Schulweghelferin in Thierstein

 

Herr Fischer von der Verkehrswacht Fichtelgebirge und Erster Bürgermeister Thomas Schobert gratulieren Monika Löffler für 25-jährige Treue. Tag ein, Tag aus, bei guten und auch schlechtem Wetter steht Frau Löffler am Bushäuschen der Thiersteiner Grundschule  und sorgt für die Sicherheit der Schulkinder. "Herzlichen Dank  auch im Namen der Eltern, für diese wertvolle Aufgabe!"

 

 

25 Jahre Schulweghelferin Monika Löffler

 

 

25. Dienstjubiläum

 

    25.Dienstjubiläum Günter Hermer

 

Anlässlich seines 25. jährigen Dienstjubiläums wurde Günter Hermer die Dankesurkunde des Freistaates Bayern durch den Ersten Bürgermeister Thomas Schobert überreicht. Er lobte vor Allem das große Engagement und den unermüdlichen Einsatz seines Bauhofleiters, für den Markt Thierstein. 

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde gratulierten auch Zweiter Bürgermeister Alexander Dietrich, sowie seine Kolleginnen und Kollegen des Marktes Thierstein. 

 

 

 

Neues Spielgerät für den Mehrgenerationenpark

 

 

Kugellabyrinth Spielplatz

 

Erster Bürgermeister Thomas Schobert, Dritter Bürgermeister Bruno Fraas sowie Günter Hermer vom Bauhof Thierstein, freuen sich über das neue Kugellabyrinth am Mehrgenerationenpark in Thierstein. 

Gefördert wurde dieses Spielgerät aus dem Regionalbudget der Brücken-Allianz Bayern-Böhmen e.V.

 

 

Bonusauszahlung ESM Gemeindestrom 2021 

 

 

 

Bonusauszahlung ESM  Gemeindestrom 2021