Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Thiersteiner Burgsommer " Jeannette Revival" Eine Hommage an die Kult-Disco "Jeannette"

04.08.2023 um 20:00 Uhr

Das Tanzcafe "Jeannette", 1963 von Lydia und Hans Denndörfer gegründet, hat spätestens nach Übernahme durch 'Sohn Rainer und seiner Ehefrau Elfriede Anfang der 70er-Jahre seinen unaufhaltsamen Aufschwung genommen. Aus dem kleinen Tanzcafe mit Musikbox wurde eine Disco mit allem, was zu dieser Zeit "in" war. Es war eine Zeit, mit ganz besonderem Flair. Eine Zeit des Aufbruchs, aber auch keine Zeit, in welcher nicht hart gearbeitet, sondern exzessiv gefeiert wurde. Und wo konnte man das besser als in der Jeannette! Die geniale Musik der 70er und 80er hatte sicher ihren Anteil daran, dass die Discothek Jeannette "Kultstatus" erreicht hat. Schon bevor die jeannette am Abend geöffnet wurde, standen die Gäste vor der Eingangstüre Schlange. So sah sich Rainer Denndörfer veranlasst, seinen Job als DJ mit dem des Türstehers zu tauschen. Spätestens ab 22 Uhr, besonders dann, wenn der VER Selb Heimspiele ausgetragen hatte, war die Bude "gerammelt" voll. So voll, dass die Tanzfläche mit Gästen belagert und das Tanzen zeitweise unmöglich war. Selbst umfallen war kaum möglich, ganz egalin welchem Zustand einige Gäste bereits waren. Die coolen Klamotten der 70er und 80er, Kultdrinks wie Apfelkorn und Gespritzter un eine unglaublich positive Stimmung haben jeden Freitag und Samstag zum Event gemacht. Zu der Zeit war es sogar noch möglich, dass Junge und Alte generationsübergreifend miteinander feiern konnten. Es gab nur Partystimmung auf höchstem Niveau und das immer bis in die frrühen Morgenstunden. So ist es durchaus nachvollziehbar, warum die Discothek Jeannette Kultstatus erreicht hat. Noch heute, 25 Jahre nachdem die Jeannette ihr Pforten für immer geschlossen hat, werden Elfriede und Rainer auf die tollen Abende, die Superstimmung und die vielen zwischenmenschlichen Erlebnisse -und das im beten Sinne des Wortes- angesprochen.

Es wird sogar behauptet, dass sich einige Stammgäste von dem Schock, dass die Jeannette für immer dicht macht, bis heute nicht vollständig erholt haben.

 
 

Veranstaltungsort

Burgruine Thierstein

 

Veranstalter

Burgsommer Thierstein

Telefon (09235) 232

E-Mail E-Mail:

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]